Monats Archiv: Februar 2015

Schlafen vor dem Fernseher?

Prof. Dr. Fietze gab der Zeitschrift Welt am Sonntag ein Interview und räumte damit ein paar Vorurteile über Schlafhygiene aus dem Weg. Zum Interview. ...
mehr

SCHLAF UND FITNESS

Im Gesundheitsteil vom KÖLNER STADTANZEIGER beschreibt Thea Herold, Schlafakademie Berlin, den untrennbaren Zusammenhang von Fitness und Schlaf. Die Folgen der Müdigkeit fordern Jahr für Jahr viele Opfer bei Arbeitsunfällen und im Staßenverkehr. Weiterlesen…...
mehr

Plädoyer fürs Ausschlafen

Im Hamburger Wochenjournal “DIE ZEIT” erschien ein spannendes Interview mit Prof. Dr. Thomas Penzel, dem wissenschaftlichen Leiter des Schlaflabors der Charité Berlin. Er beantwortet die Frage, wieviel Schlaf brauchen wir und beschreibt die fatalen Folgen...
mehr

Prof. Dr. Fietze auf der Leipziger Buchmesse

Auf der diesjährigen LEIPZIGER BUCHMESSE wird das neue Buch von Prof. Dr. Ingo Fietze erscheinen: “ÜBER GUTEN UND SCHLECHTEN SCHLAF” (Verlag Kein & Aber, Zürich) Der Schlafmediziner und Leiter des Schlaflabors der Charité Berlin fasst darin...
mehr